blick-ins-wohnzimmer.jpg

Eine alte Papiermühle zum Leben und Arbeiten

Restaurieren mit Lehm:

Instinktiv scheint Ida zu spüren, dass die restaurierte

Papiermühle in Ortenberg (Hessen) ein wunderbarer Ort zum Wohlfühlen ist. Seitdem die
letzten Arbeiten im Wohnzimmer abgeschlossen sind, gibt die Deutsche Dogge nur
schwerlich ihren Lieblingsplatz auf der Couch für die Familie frei. Der Bauherr Sven
Waldschmidt und seine Frau Corina schmunzeln verständnisvoll, haben sie sich doch mit
der Restaurierung der alten Mühle ihren Traum vom eigenen Haus erfüllt. 2013 hat die
Familie das Kulturdenkmal erworben und es ab 2016 mit ökologischen Baustoffen aus
Lehm von der Firma conluto zu einer Wohlfühloase umgebaut.
 
WUNDERWERK est. 1964 Bodenfliese Maderas

Fußbodengestaltung – Es ist nicht alles Holz…

Parkett hat Konkurrenz bekommen. Es gibt viele Fußbodenbeläge, die in puncto Optik, Funktionalität, Haptik und Preis alternativ überzeugen.

Mit sicheren Fenstern und Türen bleibt es oft beim versuchten Einbruch

Einbrecher schauen nicht nur im Schutze der Dunkelheit, sondern auch gerne tagsüber vorbei – denn dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass niemand daheim ist. Hochkonjunktur haben sie besonders im Winter, wenn es spät hell und früh dunkel wird.

Entspannung am Gartenteich

Ein Gartenteich verschönert nicht nur das Gesamtambiente eines Gartens. Sein Dasein wirkt bereits beim bloßen Anblick erfrischend. Wer wünscht sich denn nicht ein belebendes Fußbad an einem warmen Sommertag im hauseigenen Gartenteich? Genießen Sie die entspannte und ruhige Atmosphäre durch das leise Geplätschere eines kleinen Brunnens.

Mit unserer professionellen Unterstützung ist die Umsetzung Ihres Wunschteiches sicher möglich.

Holzschutz-Creme bietet Vorteile

Es gibt viele Gründe, sich bei Haus und Garten für die Verwendung des Baumaterials Holz zu entscheiden. Es verfügt über hervorragende Dämmwerte, schafft eine behagliche Wohnatmosphäre und hat als nachwachsender Rohstoff eine besondere Bedeutung für die Umwelt. Damit der Werkstoff aus der Natur nichts von seiner Schönheit einbüßen muss und seine positiven Eigenschaften behält, braucht er gerade im Außenbereich die richtige Pflege für eine sehr lange Lebensdauer.

Hitzeschutz passend zum Wohnraum wählen

Rollladen, Markise oder elektrochrome Verglasung? Welcher Hitzeschutz im Dachgeschoss der richtige ist, hängt auch von der Raumnutzung ab.

Bei der Auswahl des optimalen Hitzeschutzes im Dachgeschoss ist es wichtig, die Nutzung der einzelnen Räume zu berücksichtigen. So lässt sich optimal von produktspezifischen Vorteilen profitieren – diese umfassen neben effektivem Schutz vor Sommerhitze auch vollständige Verdunkelung, zusätzlichen Lärmschutz und höhere Wohnqualität.

Bodenverlegung

Bodensysteme – Fußböden

Optimale Wärme- und Trittschalldämmung auf Rohdecken können Sie z.B. durch die Knauf Trockenschüttung PA erreichen. Aber auch Trockenestrich-Elemente sind ideal für Renovierung / Sanierung einsetzbar und leicht zu verarbeiten.

pruem-einbruchschutz_image.jpg

In die eigene Sicherheit investieren

Einbrüche werden in Mehrfamilienhäusern zu 56 Prozent über die Wohnungseingangstür verübt. Durch Aufhebeln der Eingangstür gelangen die Täter an ihr Ziel. Weil das so ist, hat sich der Innentürhersteller PRÜM verstärkt dem Thema Sicherheit gewidmet. Mit dem Ziel: mehr Widerstandsfähigkeit! 

Haustüren hagebau

Haustüren – die Visitenkarte des Hauses

Die ideale Haustür sichert nicht nur vor Einbrüchen, sondern ergänzt das Haus auch stil- und geschmacksvoll. Sicherheit, Schall- und Wärmedämmung und die Pflegebedürftigkeit spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl der richtigen Haustür.