Trapezprofile

Trapezprofile eignen sich besonders für Dacheindeckungen und Wandverkleidungen. Sie kommen bei Gewerbe- und Industriebauten zum Einsatz, aber auch im Wohnungsbau. Unterschiedliche Anforderungen entscheiden über Materialstärke, Profilform und Materialart.

Firste mit Aluminium und Kupfer

Es gibt nur wenige kritische Zonen an einem normalen Dach. Doch Randbereiche und Übergänge erfordern immer erhöhte Aufmerksamkeit und großes handwerkliches Geschick. Gauben und Traufen gehören dazu, aber auch First und Grat. Um hier die fachgerechte Ausführung zu erleichtern, gibt es vorgefertigte Bauteile.

Ein Beispiel: "Flexible Entlüftungsbänder aus Metall schützen eine trocken ausgeführte Firstlinie vor Regen und sichern gleichzeitig die Entlüftung der Dachkonstruktion", erläutert DDM Oliver Kortendieck, Anwendungstechniker von Nelskamp.